+++ Mitgliederversammlung 2022 +++

Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am Samstag, den 28.05.2022 um 15:00 Uhr im Pfarrsaal St. Meinrad in Radolfzell statt. Wir freuen uns auf Ihr kommen.


Lebenshilfe für Afrika

Hilfe für Waisenkinder in Tansania

In privater Initiative begann Werner Schwarz 1997 mit der Hilfe für Waisenkinder in Tansania, im Dorf Kamishango (Region Kagera). Der Wille zur Erweiterung dieser Hilfe führte im Jahre 2000 zur Gründung unseres Vereins "Lebenshilfe für Afrika e.V." Alle Vereinsmitglieder arbeiten ehrenamtlich.

Aus den 11 Gründungsmitgliedern wurden inzwischen über 150 Mitglieder.

Mehr über den Verein erfahren

Wir unterstützen außerdem: 

  • In Rubay im Gebiet Bukoba 22 Sekundarschüler im “Kleinen Seminar”, das vorbereitet auf ein Studium zum Priester

  • in Tabora die Schulausbildung von ca. 20 bedürftigen Kindern.

  • eine Töpferschule für blinde und sehbehinderte Jugendliche


Einige unserer Projekte

Kinderdorf in Kamishango

Kinderdorf in Kamishango

In Kamishango helfen wir Waisenkindern, deren Eltern an Aids verstorben sind, indem wir für den Unterhalt sorgen und eine gute S…
> Weiterlesen
Kinderdorf Monduli

Kinderdorf Monduli

Auch in Monduli helfen wir Waisenkindern, deren Eltern an Aids verstorben sind, indem wir für den Unterhalt sorgen und eine gute…
> Weiterlesen
Kinderdorf Tabora

Kinderdorf Tabora

Hier betreuen auch St.Anna-Schwestern unsere benachteiligten Kinder und Waisenkinder nach dem Modell "Kamishango".
> Weiterlesen
Brunnenbau

Brunnenbau

Der Mangel an "sauberem und geschütztem Wasser" ist in den meisten Fällen die Ursache und die Wurzel für die Zunahme von Krankhe…
> Weiterlesen
Solarstrom

Solarstrom

Ohne el. Strom fehlt in Schulen die Beleuchtung, in Krankenstationen die Beleuchtung, der Kühlschrank für Medikamente, Strom für…
> Weiterlesen
Mary's Meals

Mary's Meals

An der Chikwembere-Schule werden z. Z. 1442 Schüler unterrichtet. Dank "Lebenshilfe für Afrika" ist die Schulspeisung für zunäch…
> Weiterlesen