Aktuelles

Veranstaltungshinweis:

Klimawandel: Wasser pflanzen – von der Wüste zum Kulturland
mit Roland Frutig

Wann: Mittwoch 26. Juni 2019, 20.00 Uhr 
Ort: 78166 Donaueschingen, Eilestraße 4 im Mariensaal

 Veranstalter: Kolpingsfamilie Donaueschingen

Bericht des Südkurier vom 9.4.2019 zu Mitgliederversammlung 2019

Helfer sammeln fleißig Spenden

„Ich habe so viel Herzblut für unsere Projekte gegeben. Tansania ist meine zweite Heimat und es freut mich, dass die Lebenshilfe Kinder in Afrika unterstützen kann“ – das sagte Werner Schwarz, Vorsitzender der Lebenshilfe für Afrika e.V., bei der Mitgliedsversammlung des Vereins

Operationen für Kinder mit Mißbildungen und Unfallverletzungen

konnten erfolgreich durchgeführt und die weitergehende Betreuung sichergestellt werden.

Gratulation zur hervorragenden Arbeit in Kamishango (TZ)        

Liebes Team von Lebenshilfe Afrika!

Meine Lebenspartnerin und ich waren von März bis Ende April 2014 (2 Monate) bei unserem Freund und Bekannten Hans Humer sowie Hans Eiber in Kayanga (TZ) auf Besuch.
 In diesen 2 Monaten waren wir vorwiegend in den Kindergärten Kayanga und Bushangaro als auch unterstützend beim Brunnenbau gemeinsam mit Hans Eiber tätig. Es war für uns eine sehr aufschlussreiche, lehrreiche und eindrucksvolle Zeit, die uns die Erde mit ihrere Vielfältigkeit und die Zusammenhänge wieder etwas besser verstehen hat lassen.
 Für 2 Tage waren wir auch zu Besuch bei den St. Anna Schwestern in Kamishango. Die Schwestern führten uns am Gelände herum und erklärten den täglichen Ablauf sowie ihre Tätigkeiten, Sorgen und Erfolge. Nach einigen Wochen Reisen quer durch Ostafrika (Malawi, Zambia, etc) und dein Eindruck das viele Hilfsprojekte nicht so laufen wie sie sollten, waren wir begeistert mit wieviel Herz, Leidenschaft und auch Professionalität die Anlage in Kamishango geführt wird. Es war für uns sehr schön zu sehen wie glücklich dort die Kinder sein "durften".
Wir möchten Ihnen hiermit einen großen Dank und auch Anerkennung für Ihre Arbeit aussprechen und werden positiv über Ihren Verein in unserem Umfeld kommunizieren.
Gerne sind wir bereit auch finanziell zu unterstützen - dazu werden wir eine Überweisung tätigen bzw. einen Mitgliedsantrag an Sie richten.
 Mit besten Grüßen aus Österreich
 Stefanie Asanger und Markus Steindl

Spendenkonto

Sparkasse Singen-Radolfzell
Konto 390 4 190
BLZ 692 500 35
IBAN: DE10692500350003904190
SWIFT-BIC: SOLADES1SNG

dzi-siegel-11t.png